MATRIX ML8 SUB

  • 55081
  • DE 29323089
Die legendäre BRAX MATRIX Lautsprecherserie – seit vielen Jahren das Synonym für Klangqualität... mehr

Die legendäre BRAX MATRIX Lautsprecherserie – seit vielen Jahren das Synonym für Klangqualität auf allerhöchstem Niveau – bekommt mit dem ML8 SUB nun Zuwachs.
Genauso kompromisslos entwickelt und gefertigt wie alle BRAX-Lautsprecher, verfolgt er das Ziel nach akustischer Perfektion

Präzision in Vollkommenheit
Seit Jahren gilt unser BRAX Subwoofer als Maßstab für Präzision und bedingungslos kontrollierte Basswiedergabe. Umso anspruchsvoller war die Aufgabe, einen BRAX Subwoofer zu erschaffen, der kompromisslos selbst in kleinstmöglichen Gehäusen abgrundtiefe Details wiedergibt. Jedes Bauteil dieses Ausnahme-Subwoofers ist nicht nur auf Dynamik und perfekte Tonalität ausgelegt, sondern auch dazu bestimmt, selbst höchste Verstärkerleistungen kompressionsfrei in Schalldruck umzuwandeln.

MicroSphere – ein Material für zwei gegensätzliche Anforderungen
Die Forderung nach maximaler Steifigkeit der Membran bei gleichzeitig höchster innerer Dämpfung gleicht der Quadratur des Kreises – doch die einzigartige MicroSphere“-Beschichtung, bei der keramische Mikro-Hohlkugeln mit einem Durchmesser von nur 75 µm in eine Polymerschicht eingebunden und auf die Membran aufgetragen werden, macht das Unmögliche möglich. Sie verleiht dem handgeschöpften Konus ein Höchstmaß an akustischer Präzision für eine unvergleichliche Wiedergabe.

Zeitlose Eleganz
Die klare, reduzierte Formsprache ist das Erkennungszeichen eines jeden BRAX-Produktes – der ML8 SUB folgt dieser Philosophie bedingungslos. Die Kombination edelster Materialien wird durch den optional erhältlichen, aus dem Vollen gedrehten Edelstahlring MR8 noch einmal deutlich unterstrichen, der je nach Einbauposition als Montagering oder zur Aufnahme des Gitters verwendet werden kann. Geliefert wird der ML8 SUB selbstverständlich in einer edlen Holzkiste und mit eigener Seriennummer, die in einer Servicedatenbank erfasst ist.

Außerordentlich steife, handgeschöpfte Papiermembran mit einer neuartigen... mehr
  • Außerordentlich steife, handgeschöpfte Papiermembran mit einer neuartigen „MicroSphere“-Beschichtung aus keramischen Mikro-Hohlkugeln, eingebunden in eine Polymerschicht, ermöglicht beste Impulswiedergabe
  • Speziell geformte Gummisicke für maximalen linearen Membranhub
  • 2 x 2 Ohm Doppelschwingspule mit enormer Wickelbreite für maximalen Membranhub und geringste Verzerrungen
  • Große, geschützte Belüftungsöffnungen im Polkern und Korb sorgen für eine optimale Kühlung der Schwingspulen und geringste Kompressionseffekte
  • Speziell entwickelter, aerodynamisch optimierter und besonders stabiler Aluminium-Druckgusskorb
  • Extrem kraftvolles und präzise gefertigtes Magnetsystem für einen optimal linearen Magnetfluss
  • Massive Anschlussklemmen für große Kabelquerschnitte
Leistung RMS / Max.   400 / 800 Watt Impedanz Z 2 x 2... mehr
Leistung RMS / Max.   400 / 800 Watt
Impedanz Z 2 x 2 Ω
Gleichstromwiderstand  Re 2 x 1,9 Ω
Resonanzfrequenz  Fs 32 Hz
Mechanische Güte Qms 9,63
Elektrische Güte  Qes 0,60
Gesamtgüte  Qts 0,56
Nachgiebigkeit Cms 323 µm/N
Äquivalentvolumen  Vas 22 L
Kraftfaktor  B*I 10,3 Tm
Wirkungsgrad 1 W / 1 m SPL 85 dB
Membranfläche  Sd 219 cm²
Bewegte Masse  Mms 83 g
Membranmaterial   Papiermembran mit „MicroSphere“-Beschichtung
aus keramischen Mikro-Hohlkugeln, eingebunden in eine Polymerschicht
Mechanischer Widerstand  Rms 1,67 kg/s
Schwingspulendurchmesser ø 50 mm
Schwingspulenwickelbreite   26,4 mm
Max. linearer Membranhub Xmax +/- 9,2 mm
Außendurchmesser ø 222 mm
Einbaudurchmesser ø 191 mm
Einbautiefe   95,6 mm
     
Empfohlene Gehäusevolumina    
Geschlossenes Gehäuse   Optimale Gehäusegröße Minimale Gehäusegröße
Nettovolumen   17 L 10 L
Untere Grenzfrequenz (-3dB)   43 Hz 48 Hz
DSP-Einstellung des Hochpassfilters   Frequenz: 32 Hz
Charakteristik: “Self-define”
Q-Faktor: 1,0
Frequenz: 35 Hz
Charakteristik: “Self-define”
Q-Faktor: 1,0
       
Bassreflex-Gehäuse      
Nettovolumen  
Reflex-Kanaldurchmesser ø
Reflex-Kanalfläche  
Reflex-Kanallänge  
Tunnelabstimmungsfrequenz Fb
Untere Grenzfrequenz (-3dB)  

 

Unsere Angaben für die Nettovolumina von geschlossenen Gehäusen beziehen sich immer auf ein ungefülltes Gehäuse ohne jegliches Dämmmaterial. Die Nettovolumina lassen sich reduzieren, sofern man das Gehäuseinnere vollständig locker (nicht gestopft) mit geeigneten Materialien füllt.
Zur Dämmung können folgende Materialen verwendet werden:

  • Polyesterwatte ermöglicht eine Volumenreduzierung bis zu 5%
  • Mineral- oder Steinwolle ermöglicht eine Volumenreduzierung bis zu 10%
  • Schafwolle ermöglicht eine Volumenreduzierung bis zu 20%

Hinweis:
Die Dämmung von Bassreflexgehäusen (sofern sie ausschließlich im Bassbereich bis 150 Hz zum Einsatz kommen) ist kontraproduktiv, weil das Dämmmaterial in der Regel die Wirkung des Bassreflex-Tunnels reduziert.

1 x High-End Subwoofer BRAX MATRIX ML8 SUB 1 x Urkunde 1 x Datenblatt mehr

1 x High-End Subwoofer BRAX MATRIX ML8 SUB
1 x Urkunde
1 x Datenblatt

* Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers