P SIX DSP MK2

  • P816002
Downloads
Weiterführende Links
Die HELIX P SIX DSP MK2 6-Kanal Endstufe liefert nicht nur mächtig Power und einen 8-kanaligen... mehr

Die HELIX P SIX DSP MK2 6-Kanal Endstufe liefert nicht nur mächtig Power und einen 8-kanaligen DSP Prozessor der aktuellsten Generation mit enormer Rechenleistung, sondern setzt mit der neuen „Ultra HD Class D" Technologie neue Maßstäbe in der Verstärkertechnik.

Mit 96 kHz Abtastrate und einem auf über 40 kHz erweiterten Audiofrequenzgang legt sie die Messlatte nicht nur in Bezug auf die Klangqualität deutlich höher. Denn Vielseitigkeit stand bei diesem Verstärker ebenfalls an oberster Stelle. Dank des HELIX Extension Card (HEC) Steckplatzes lässt sich die P SIX DSP MK2 um weitere Schnittstellen wie beispielsweise einem Bluetooth® Audio Streaming Modul oder einer High Resolution Audio USB Soundkarte erweitern. Zwei prozessierte Cinch-Vorverstärkerausgänge ermöglichen zudem den Anschluss weiterer Verstärker.

Die Konfiguration des internen 64 Bit DSPs geht mittels der professionellen und zugleich benutzerfreundlichen DSP PC-Tool Software einfach vonstatten und lässt dabei mit ihren zahlreichen Einstellmöglichkeiten keinerlei Wünsche offen.

Das geballte Engineering-Know-how der P SIX DSP MK2 kommt in dem HELIX-typischen, klaren Design daher, welches alle Voraussetzungen für eine schnelle und einfache Integration erfüllt.

 

Ultra-HD-Class-D High-Res-Audio DSP-Inside-64-BIT Highlevel-Input RCA-Input Optical-Input HEC-slot Remmote-Control-ready ADEP DSP-PC-Tool-ready Auto-Remote-Switch Start-Stop-Capability PSM  Regulated-Power-Supply SMD Made-in-Germany
Neues „Ultra HD Class D“ Konzept, welches die High-End Soundqualität der Class AB Technologie... mehr
  • Neues „Ultra HD Class D“ Konzept, welches die High-End Soundqualität der Class AB Technologie mit den Vorteilen eines Class D Verstärkers kombiniert
  • Volle Audiobandbreite bis über 40 kHz dank 96 kHz Abtastfrequenz
  • Innovativer, extrem leistungsfähiger „Fixed Point“ Audio DSP mit 64 Bit Auflösung und 1,2 Mrd. MAC Operationen / Sekunde
  • 24 Volt geeignet ohne Änderungen am Gerät durchzuführen
  • Sechs Lautsprecherausgänge mit bis zu 230 Watt RMS an 2 Ohm
  • Zwei prozessierte Cinch Vorverstärkerausgänge
  • Eingänge: 6 x Cinch, 6 x Highlevel mit bis zu 20V RMS Eingangsempfindlichkeit, optischer SPDIF-Eingang
  • Intelligenter Highlevel-Eingang mit ADEP-Schaltkreis
  • HELIX Extension Card Steckplatz (HEC) für weitere Eingangs- / Ausgangsmodule wie Bluetooth® Audio Streaming, High Resolution Audio Streaming via USB etc.
  • Extrem kompakte Abmessungen und geringe ­Wärmeentwicklung dank sehr hohem Wirkungsgrad
  • Automatic Remote Schalter

 

Spezielle Features:

Ultra HD Class D Verstärker-Technologie mit 96 kHz Abtastrate
Die P SIX DSP MK2 ist der erste Class D-Verstärker mit integriertem Signalprozessor, der mit der doppelten Abtastrate von 96 kHz arbeitet. Dadurch ist die Audiobandbreite nicht wie üblich auf 22 kHz begrenzt, sondern erlaubt einen ausgedehnten Frequenzgang bis über 40 kHz. Die höhere Abtastrate stellt jedoch deutlich höhere Anforderungen an sämtliche Komponenten im Gerät. Erst der Einsatz der allerneuesten Chipgeneration sowohl beim DSP als auch bei den Endstufen macht dies möglich. Das Resultat: eine Klagqualität wie sie bislang von Class D-Endstufen nicht bekannt war.

Ready for 24 V
Die P SIX DSP MK2 ist nicht nur für den Einsatz an 12 V-Bordnetzen geeignet, sondern kann ohne jegliche Änderungen oder Einstellungen am Gerät auch an 24 Volt-Bordnetzen, wie sie z.B. im LKW-Bereich üblich sind, betrieben werden. Die Leistungsdaten der P SIX DSP MK2 sind für beide Betriebsmodi identisch. Somit ist maximale Flexibilität für alle erdenklichen Einsatzzwecke gegeben. 

Intelligenter Highlevel-Eingang
Moderne, ab Werk verbaute Autoradios werden bezüglich der Diagnose der angeschlossenen Lautsprecher immer intelligenter. Wird ein Verstärker stattdessen an das Radio angeschlossen, kommt es meist zu Fehlermeldungen bis hin zum Wegfall einzelner Funktionen (wie z.B. Fader).
Der neue ADEP-Schaltkreis (Advanced Diagnostics Error Protection) verhindert all diese Probleme ohne die Lautsprecherausgänge des Radios bei hohen Pegeln unnötig zu belasten.

Power Save Modus
Der Power Save Modus ist in den Grundeinstellungen der DSP PC-Tool Software aktiviert. Er erlaubt es, die Leistungsaufnahme der P SIX DSP MK2 (und ggf. zusätzlich angeschlossener Verstärker) drastisch zu reduzieren, wenn für länger als 60 Sek. kein Eingangssignal anliegt. Sobald der „Power Save Mode“ aktiv ist, werden die internen Verstärkerstufen der P SIX DSP MK2 sowie der Rem Out abgeschaltet und damit die Stromaufnahme deutlich reduziert. Der Verstärker geht innerhalb von 2 Sek. wieder in den normalen Betriebszustand über, sobald ein Musiksignal an seinem Eingang anliegt. Über die DSP PC-Tool Software kann die Abschaltverzögerung variiert bzw. komplett deaktiviert werden.

Start-Stopfähigkeit
Das Netzteil im HELIX P SIX DSP MK2 Verstärker stellt die interne Spannungsversorgung auch bei kurzfristigen Einbrüchen bis hinab zu 6 Volt sicher. Damit ist gewährleistet, dass die HELIX P SIX DSP MK2 auch beim Motorstart voll funktionsfähig bleibt.

Automatic Digital Signal Detection
Die Umschaltung zwischen den analogen und dem Digitaleingang erfolgt signalgesteuert. Sobald ein Audiosignal am Optical Input detektiert wird schaltet der Verstärker auf diesen Eingang um. In der DSP PC-Tool Software kann diese Funktion deaktiviert oder alternativ eine manuelle Steuerung über eine optional erhältliche Fernbedienung gewählt werden.

 

 

Hinweis: Die Bluetooth® Wortmarke und die Logos sind eingetragene Warenzeichen der Bluetooth SIG, Inc. und jegliche Nutzung dieser Marken durch die Audiotec Fischer GmbH geschieht unter Lizenz. Andere Handelsmarken und Handelsnamen gehören den jeweiligen Inhabern.

Leistung RMS / Max.   - @ 4 Ohm Kanal A - F: 120 / 240 Watt pro... mehr
Leistung RMS / Max.  
- @ 4 Ohm Kanal A - F: 120 / 240 Watt pro Kanal
- @ 2 Ohm Kanal C - F: 230 / 460 Watt pro Kanal
- @ 1 Ohm
- gebrückt an 4 Ohm
- gebrückt an 2 Ohm
Verstärkertechnologie Ultra HD Class D
Eingänge 6 x Cinch
6 x Hochpegel-Lautsprechereingang
1 x Optisch SPDIF (12 - 96 kHz)
1 x Remote In
Eingangsempfindlichkeit Cinch 2 - 4 Volt oder 4 - 8 Volt
Hochpegel 5 - 10 Volt oder 10 - 20 Volt
Eingangsimpedanz Cinch 64 kOhm
Eingangsimpedanz Highlevel 13 Ohm oder 64 kOhm
Ausgänge 6 x Lautsprecherausgang
2 x Cinch
2 x Remote Out
Ausgangsspannung Cinch 3 Volt RMS
Frequenzbereich 20 Hz - 44.000 Hz
DSP Auflösung 64 Bit
DSP Rechenleistung 295 MHz (1,2 Mrd. MAC Operationen/Sekunde)
Abtastrate 96 kHz
DSP Typ Audio Signalprozessor
Signalwandler A/D: BurrBrown
D/A: BurrBrown
Signal- / Rauschabstand Digitaleingang 105 dB (A-bewertet)
Signal- / Rauschabstand Analogeingang 100 dB (A-bewertet)
Klirrfaktor (THD) < 0,008 %
Dämpfungsfaktor > 100
Betriebsspannung 10,5 - 32 Volt (max. 5 Sek. bis hinab zu 6 Volt)
Stromaufnahme 2200 mA
Max. Remote-Ausgangsstrom 500 mA
Sicherung 3 x 20 A LP-Mini Stecksicherung
Zusätzliche Features HEC Slot, ADEP-Schaltkreis, Auto Remote-Schalter, Control Input
Abmessungen (H x B x T) 50 x 260 x 190 mm
1 x Verstärker HELIX P SIX DSP MK2 1 x USB Datenkabel 2 x Inbusschlüssel 1 x... mehr

1 x Verstärker HELIX P SIX DSP MK2
1 x USB Datenkabel
2 x Inbusschlüssel
1 x Befestigungsmaterial
1 x Bedienungsanleitung