MATRIX ML10 SUB

  • 55103
  • DE 29323089
Die legendäre BRAX MATRIX Lautsprecherserie – seit Anbeginn das Synonym für Klangqualität auf... mehr

Die legendäre BRAX MATRIX Lautsprecherserie – seit Anbeginn das Synonym für Klangqualität auf allerhöchstem Niveau – wird nun mit dem ML10 SUB komplettiert. Genauso kompromisslos entwickelt und gefertigt wie alle BRAX-Lautsprecher, ist auch  dieser Subwoofer der akustische Maßstab, an dem es sich zu messen gilt.

Perfektion trifft auf maximale Flexibilität
Mit dem ML10 SUB lässt sich extrem trockene und maximal kontrollierte Tieftonwiedergabe leichter denn je erzielen, denn durch den Einsatz der neuen 2 x 2 Ohm Doppelschwingspule ergibt sich eine erheblich größere Flexibilität bei der Ansteuerung. Die getrennten Schwingspulen mit den vier massiven Anschlussklemmen lassen gleich drei verschiedene Konfigurationen zu  - sowohl 1 x 4 Ohm, 2 x 2 Ohm oder 1 x 1 Ohm Gesamtimpedanz bei gewaltigen 1.200 Watt Maximalbelastbarkeit sind somit realisierbar. 

MicroSphere – die perfekte Synthese aus Gewicht und Steifigkeit
Eines der Geheimnisse des BRAX ML10 SUB liegt in seiner einzigartigen Membran verborgen, genauer gesagt in deren „MicroSphere"-Beschichtung. Sie verleiht dem handgeschöpften Konus ein Höchstmaß an akustischer Präzision für eine unvergleichliche Wiedergabe. Bei dieser patentierten Technologie werden keramische Mikro-Hohlkugeln mit einem Durchmesser von nur 75 µm in eine Polymerschicht eingebunden und auf die Membran aufgetragen. Diese spezielle Beschichtung erhöht nicht nur die Steifigkeit der Membran, sondern auch ihre innere Dämpfung. Diese stabilisierenden Maßnahmen gehen allerdings nicht mit einer Erhöhung der bewegten Masse einher. Im Vergleich mit anderen Subwoofern ist die Membran sogar leichter, was nicht nur eine niedrigere Gesamtgüte ermöglicht, sondern auch das Impulsverhalten nochmals steigert.

"Engineering at its best" in Einklang mit zeitloser Eleganz
Jedes BRAX-Produkt besticht durch puristisches Design und perfekte Verarbeitung in jedem Detail - und selbstverständlich macht der BRAX ML10 SUB hier keine Ausnahme!
Sein extrem linearer Antriebsmagnet mit präzise gedrehten Polplatten für geringsten Klirr, die große, mehrfach belüftete Schwingspule für maximale elektrische Belastbarkeit sowie der strömungsgünstige und stabile Druckgusskorb sind die Garanten für kompromisslose Basswiedergabe auf allerhöchstem Niveau. Selbstverständlich wird auch dieser außergewöhnliche Subwoofer in einer edlen Holzkiste geliefert und mit eigener Seriennummer versehen, die in einer Servicedatenbank erfasst ist.

Außerordentlich steife, handgeschöpfte Papiermembran mit einer neuartigen... mehr
  • Außerordentlich steife, handgeschöpfte Papiermembran mit einer neuartigen „MicroSphere“-Beschichtung aus keramischen Mikro-Hohlkugeln, eingebunden in eine Polymerschicht, ermöglicht beste Impulswiedergabe
  • Speziell geformte Gummisicke für maximalen linearen Membranhub
  • 2 x 2 Ohm Doppelschwingspule mit enormer Wickelbreite für maximalen Membranhub und geringste Verzerrungen
  • Große, geschützte Belüftungsöffnungen im Polkern und Korb sorgen für eine optimale Kühlung der Schwingspulen und geringste Kompressionseffekte
  • Speziell entwickelter, aerodynamisch optimierter und besonders stabiler Aluminium-Druckgusskorb
  • Extrem kraftvolles und präzise gefertigtes Magnetsystem für einen optimal linearen Magnetfluss
  • Massive Anschlussklemmen für große Kabelquerschnitte
Leistung RMS / Max.   600 / 1200 Watt Impedanz Z 2 x 2 Ω... mehr
Leistung RMS / Max.   600 / 1200 Watt
Impedanz Z 2 x 2 Ω
Gleichstromwiderstand  Re 2 x 1,9 Ω
Resonanzfrequenz  Fs 34 Hz
Mechanische Güte Qms 7,78
Elektrische Güte  Qes 0,55
Gesamtgüte  Qts 0,51
Nachgiebigkeit Cms 265 µm/N
Äquivalentvolumen  Vas 46 L
Kraftfaktor  B*I 11.30 Tm
Wirkungsgrad 1 W / 1 m SPL 87 dB
Membranfläche  Sd 346 cm²
Bewegte Masse  Mms 83 g
Membranmaterial   Papiermembran mit „MicroSphere“-Beschichtung
aus keramischen Mikro-Hohlkugeln, eingebunden in eine Polymerschicht
Mechanischer Widerstand  Rms 2,26 kg/s
Schwingspulendurchmesser ø 65 mm
Schwingspulenwickelbreite   33 mm
Max. linearer Membranhub Xmax +/- 12,5 mm
Außendurchmesser ø 275 mm
Einbaudurchmesser ø 235 mm
Einbautiefe   114 mm
     
Empfohlene Gehäusevolumina    
Geschlossenes Gehäuse    
Nettovolumen   28 L
Untere Grenzfrequenz (-3dB)   43 Hz
DSP-Einstellung des Hochpassfilters   Frequenz: 32 Hz
Charakteristik: “Self-define”
Q-Faktor: 1,0
1 x High-End Subwoofer BRAX MATRIX ML10 SUB 1 x Urkunde 1 x Datenblatt mehr

1 x High-End Subwoofer BRAX MATRIX ML10 SUB
1 x Urkunde
1 x Datenblatt

* Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers