K 10W

Hier sind die Selbermacher gefragt, wenn es darum geht, vorhandenen Platz im Fahrzeug durch eine... mehr

Hier sind die Selbermacher gefragt, wenn es darum geht, vorhandenen Platz im Fahrzeug durch eine individuelle Subwoofer-Gehäuseform optimal auszunutzen.

Die beiden Systeme K 10W und K12W sind technisch mit den in den K Gehäusewoofern verwendeten Chassis absolut identisch. Ein Blick auf die Thiele / Small-Parameter lässt den Fachmann gleich erkennen, dass diese für kompakte Bassreflex-Konstruktionen perfekt ausgelegt sind und genügend Spielraum bei der Wahl der individuellen Klangcharakteristik lassen.

Wer auf „Nummer sicher" gehen will, orientiert sich bezüglich Nettovolumen und Tunnelabstimmfrequenz einfach an den Gehäuse-Subwoofern K 10E bzw. K 12E und erzielt so garantiert exzellente Bassperformance.

Also ran an die Säge und bauen Sie sich den maßgeschneiderten Subwoofer für Ihr Auto!

Enorm verwindungssteife, handgeschöpfte Papiermembran Doppelte Belüftung der Schwingspulen... mehr
  • Enorm verwindungssteife, handgeschöpfte Papiermembran
  • Doppelte Belüftung der Schwingspulen für minimale Kompressionseffekte
  • Langhubige Gummisicke für höchste mechanische Belastbarkeit
  • Sehr großer linearer Hub
  • 2 x 2 Ohm Doppelschwingspule für flexible Systemkonfigurationen
  • Solide Druckterminals
  • Kraftvolles Magnetsystem für kompakte Bassreflex-Gehäuse optimiert
  • Robuste Magnetabdeckung mit HELIX-Schriftzug zum Schutz des Magneten
  • Gitter und Abdeckring im Lieferumfang enthalten
Leistung RMS / Max.  P 300 / 600 Watt Impedanz Z 2 x 2... mehr
Leistung RMS / Max.  P 300 / 600 Watt
Impedanz Z 2 x 2 Ω
Gleichstromwiderstand  Re 2 x 1,6 Ω
Resonanzfrequenz  Fs 36 Hz
Mechanische Güte Qms 4,50
Elektrische Güte  Qes 0,43
Gesamtgüte  Qts 0,39
Nachgiebigkeit Cms 218 μm/N
Äquivalentvolumen  Vas 34 L
Kraftfaktor  B*I 12,3 Tm
Wirkungsgrad 1 W / 1 m SPL 88,0 dB
Membranfläche  Sd 333 cm²
Bewegte Masse  Mms 91 g
Membranmaterial   Handgeschöpfte Papiermembran
Mechanischer Widerstand  Rms 4,56 kg/s
Schwingspulendurchmesser ø 50,8 mm
Schwingspulenwickelbreite   24 mm
Max. linearer Membranhub Xmax +/- 8,0 mm
Außendurchmesser ø 262 mm
Einbaudurchmesser ø 232 mm
Einbautiefe   126 mm
   
Empfohlene Gehäusevolumina  
Geschlossenes Gehäuse  
Nettovolumen   12 L
Untere Grenzfrequenz (-3dB)   53 Hz
   
Bassreflex-Gehäuse  
Nettovolumen   19 L
Reflex-Kanaldurchmesser ø 70 mm
Reflex-Kanalfläche   38 cm²
Reflex-Kanallänge   22 cm
Tunnelabstimmungsfrequenz Fb 43 Hz
Untere Grenzfrequenz (-3dB)   43 Hz
1 x Subwoofer HELIX K 10W 1 x Gitter 1 x Abdeckring 1 x Datenblatt mehr

1 x Subwoofer HELIX K 10W
1 x Gitter
1 x Abdeckring
1 x Datenblatt