HELIX K 10SE.2

K 10SE.2
  • K331012
  • DE 29323089

HELIX K 10SE.2

Flaches Gehäuse, satter Bass – K 10SE.2

Trotz seiner außerordentlich flachen und kompakten Bauweise liefert selbstverständlich auch dieser Vertreter unserer K-Subwoofer-Serie eine Bass-Performance, die lässig mit konventionellen und größeren Artgenossen mithalten kann. Dank seiner speziellen Bauweise prädestiniert sich dieser Woofer besonders für verstecke und platzsparende Einbaupositionen wie beispielsweise im doppelten Ladeboden des Fahrzeugs.

Clever bis ins Detail

Extrem flache Gehäuse bedürfen bei der Konstruktion ausgeklügelter Lösungen, um unerwünschten Gehäusevibrationen vorzubeugen. Dazu wird im Falle des K 10SE.2 das Magnetsystem des Woofers als zusätzliche Versteifung mit der Gehäuserückwand verschraubt.
Die knallharte, verwindungsfreie Sandwich-Membran setzt in Verbindung mit der hochbelastbaren Doppel-Schwingspule nicht nur die Verstärkerleistung kompressionsfrei in mächtigen Schalldruck um, sondern punktet klanglich genauso bei subtilen Beats.

Flexibler Anschluss

Die Auslegung als Doppelschwingspulen-Woofer bringt bei der Ansteuerung viel Flexibilität in Bezug auf die Wahl des Verstärkers mit sich. Egal ob 1 x 4 Ohm, 2 x 2 Ohm oder 1 x 1 Ohm Impedanz – jede Konfiguration ist bei diesen Tiefbass-Spezialisten möglich.

Mit „Abstand“ am besten

Den Gehäusefüßen des K 10SE.2 kommt gleich eine doppelte Bedeutung zu. Zum einen sind sie Bestandteil der Konstruktion als Downfire-Subwoofer und stellen einen definierten Abstand zur Montagefläche her, die dann clever zur Reflektion genutzt wird.

Gleichzeitig fixieren sie dank ihrer Klett-Einsätze den Subwoofer auf Teppichböden zuverlässig gegen Verrutschen, so dass eine zusätzliche Befestigung in vielen Fällen nicht erforderlich ist.

Features

  • Besonders flacher 250 mm Langhub-Tieftöner mit enorm verwindungssteifer Sandwich-Papiermembran
  • Schwingspulenkonfiguration über Anschlussterminal wählbar – 2 x 2 Ohm, 1 x 4 Ohm oder 1 x 1 Ohm
  • Downfire-Gehäusetechnologie für perfekten Schutz des Lautsprechers und ideale Bassverteilung im Fahrzeug
  • Steckbares Schraubterminal erlaubt schnellen und sicheren Ein- und Ausbau
  • Extrem flaches und platzsparendes Bassreflex-Gehäuse

Technische Daten

Leistung RMS / Max. P 300 / 600 Watt
Impedanz z 2 x 2 Ω / 1 x 4 Ω / 1 x 1 Ω
Max. linearer Membranhub Xmax +/- 6,0 mm
Tunnelabstimmungsfrequenz Fb 37 Hz
Wirkungsgrad 1 W / 1 m SPL 88 dB
Abmessungen (H x B x T)   132 x 725 x 350 mm
Empfohlene DSP-Einstellungen   empfohlenes "Self-Define" Hochpassfilter mit 37Hz Grenzfreqenz und Q = 1,2
Zusätzliches EQ-Filter 95 Hz / Q = 0,7 / -3dB

Lieferumfang

1 x Downhfire Gehäusesubwoofer HELIX K 10SE.2

Knowledge Base
Zur Knowledge Base
Fragen zum Produkt?
Zum Formular
Händlersuche
Zur Händlersuche