EISA Award für HELIX DSP.2

Erneut wurde ein Audiotec Fischer Produkt mit dem renommierten EISA Award ausgezeichnet. Der digitale 64 Bit Signalprozessor HELIX DSP.2 erhielt den “IN-CAR PROCESSOR 2017 - 2018” Award als bestes Produkt in der Kategorie „IN-CAR ELECTRONICS“.

 

 Hauptmerkmale DSP.2:

  • Extrem leistungsfähiger „Fixed Point“ Audio DSP mit 64 Bit Auflösung und 1,2 Mrd. MAC Operationen pro Sekunde
  • HELIX Extension Card Steckplatz (HEC) für weitere Eingangs- / Ausgangsmodule wie Bluetooth® Audio Streaming, High Resolution Audio Streaming via USB etc.
  • Intelligenter Highlevel-Eingang mit ADEP-Schaltkreis (Advanced Diagnostics Error Protection)
  • Start-Stopfähigkeit bis hinab zu 6V Versorgungsspannung
  • Frei definierbares Signalrouting mit separaten Matrizen für Line, SPDIF und HEC/AUX
  • Laufzeitkorrektur mit bis zu 20 ms Verzögerungszeit pro Kanal, zusätzlich Eingangs-Laufzeitkorrektur für die zeitrichtige Summierung der Eingänge
  • Optimierte Signalführung und Stromversorgung für eine ausgezeichnete Klangqualität
  • „Ground Lift“-Schalter zur Vermeidung von Masseschleifen
  • Control Input für den Anschluss von Fernbedienungen und weiterem Zubehör
  • Eingänge: 6 x Cinch, 6 x Highlevel und 1 x Optisch SPDIF
  • Ausgänge: 8 x Cinch mit maximal 6 Volt Ausgangsspannung
  • Einfache Konfiguration dank der professionellen und zugleich nutzerfreundlichen DSP PC-Tool Software Version 4

 

Prämierungszitat der EISA Jury:

Im Herzen dieses Prozessors schlägt der aktuellste Helix-Core mit innovativem 32-Bit-Audio-DSP für atemberaubende Prozessorleistung. Das Ergebnis ist ein Monster, das ein Achtkanal-System steuern kann, ohne ins Schwitzen zu geraten, und das mit seiner Bandbreite an möglicher Eingangsspannung größte Flexibilität für die Integration selbst in komplizierteste OEM-Systeme gewährleistet. Hier hört der Spaß jedoch noch nicht auf: Der DSP.2 kann außerdem optional erhältliche Karten zur Erweiterung mit Bluetooth-Audio, HiRes-Musikstreaming über USB und Echtzeit-Frequenzanalyse mit einem externen Mikrofon aufnehmen.

 

 

Im Beitrag genannte Artikel